Die Ermstalbahn - flexibel im ZugBus-System


Die Züge der Ermstalbahn und die RAB-Buslinie 7640 ergänzen sich mit allen Vorteilen.

Montags bis freitags bieten Ihnen beide Linien stündlich Fahrten und bilden zusammen etwa einen Halb-Stunden-Takt. Abends und am Wochenende können Sie stündlich fahren. Dabei stehen die Züge der Ermstalbahn für die schnelle Verbindung nach Reutlingen und mit Anschluss Richtung Stuttgart zur Verfügung. Die Busse dagegen halten häufiger und näher am Ortszentrum und verkürzen damit Ihre Fußwege.

Tarif-Informationen

  • Der Fahrpreis errechnet sich aus der individuellen zurückgelegten Strecke. Für eine Auskunft geben Sie bitte das Ziel und die Fahrscheinart am Automaten ein.
  • Es gilt der naldo-Verbundtarif, bei dem sich der Fahrpreis aus den durchfahrenen Zonen bis zu Ihrem Ziel errechnet.
  • Kein Fahrscheinverkauf im Zug: Nachlösen im Zug ist grundsätzlich nicht möglich. Bei Fahrten ohne gültigen Fahrschein müssen wir ein erhöhtes Beförderungsgeld von 40,- Euro erheben. Gruppenfahrscheine mit Ermäßigung sind nur auf Vorbestellung im RAB-Verkaufsbüro erhältlich.
  • Als regelmäßiger Nutzer fahren Sie günstiger mit Monatskarten (am Automaten und beim Busfahrer erhältlich) oder mit Abo-Monatskarten (in DB Reisezentren und im RAB-Verkaufsbüro erhältlich).

Mit BahnCard und naldo-Card erhalten Sie Ermäßigungen.
Verwenden Sie am Automaten unterschiedliche Tasten: bei Fahrten im Ermstal (bis Metzingen) die Taste "Einzelfahrschein rabattiert", bei Fahrten über Metzingen und den naldo hinaus die Taste "BahnCard-Ermäßigung".

Am Wochenende fahren Sie günstig mit Tageskarten:
- BusFreizeitTicket (gilt nur bis Metzingen im Zug und in allen RAB-Bussen) für Einzelperson oder Familie
- Familienkarte Landkreis Reutlingen für 2 Erwachsene mit 3 Kindern unter 12 Jahren

mit BahnCard mit RAB BusCard
Es gibt keine BahnCard-Ermäßigung innerhalb der Verbünde. Nur gültig bei Fahrten zwischen Metzingen und Bad Urach sowie auf bestimmten Busanschlussstrecken der RAB.
Bei Fahrten zwischen Metzingen und Bad Urach bitte Taste (Fahrkartenart) "Einzelfahrschein rabattiert mit BahnCard" auswählen. Wählen Sie "Einzelfahrschein rabattiert mit RAB BusCard" aus.
Sie müssen im Besitz einer gültigen BahnCard sein. Sie müssen im Besitz einer RAB BusCard sein.
Die Abbuchung des Fahrpreises von der RAB BusCard ist am Fahrausweisautomaten nicht möglich!

Mit einer Monatskarte oder Jahresabonnement sparen Sie sich den ständigen Kauf eines Fahrscheins. Auskünfte erteilen die DB Reisezentren oder das Verkaufsbüro Münsingen unter
Tel.: 07381/9394-0
Fax: 07381/939431 oder