Gleisbauarbeiten in Tübingen und Brückenbauarbeiten in Mössingen

Von Dienstag, 6. April bis Sonntag, 11. April 2021 finden auf der Zollern-Alb-Bahn 1 verschiedene Bauarbeiten statt. Aus diesem Grund fallen alle Züge des Verkehrsbetriebs Hohenzollerische Landesbahn (HzL) sowie die Züge der DB Regio AG auf dem Streckenabschnitt zwischen Tübingen Hbf und Hechingen aus. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Die Busse fahren bis auf wenige Ausnahmen in Tübingen vor der planmäßigen Abfahrtszeit der Züge ab bzw. kommen dort später an. Die beiden letzten Züge zwischen Hechingen und Sigmaringen fahren ca. 30 Minuten später ab.